Griechenland / Peloponnes / Achaia / Mpouka

Am nordwestlichen Küstenabschnitt des Erymanthos Tals direkt am blauen Meer liegt die Gemarkung Mpouka, unterhalb des Dorfes Kamares. Eine am Meer liegende ruhige Landschaft, eingebettet zwischen dichten Olivenhainen und Zitrusplantagen an der nördwestlichen Küste des Peloponnes, zwischen Patras und Aigio. Was diesen Abschnitt keinzeichnet , ist eine landwirtschaftliche, liebliche Hügellandschaft an der Küste, mit kleineren Ortschaften und einsamen Stränden direkt am Meer, imposanten Bergen und üppigen Wäldern im Hintergrund. Von Mpouka blickt man auf den Golf von Korinth, die gegenüberliegende Küste des Festlands bis hin zu den dahinter liegenden Bergen von Böotien und auf wunderschöne Sonnenuntergänge.  Bis Patras sind es gerade 35km, zur nächsten Stadt, nach Aigio 12km und zum Flughafen von Athen 2 Stunden Autofahrt.

In dieser friedlichen Umgebung ist im Jahr 2011 die Ferienhausanlage mit Pool, nur einige Meter vom Strand entfernt, entstanden. Das modern eingerichtete Ferienhaus ATHINA-GEORGIA liegt in der anlage. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen zum Styx-Fall, berühmt schon aus der antiken Zeit, zur Loussios Schlucht, zu den Klöstern Mega Spileon und Aghia Lavra oder für Besichtigungen in den nah liegenden antiken Siedlungen.

Weitere schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden Sie in folgenden Nachbarorten in Achaia:

Persönliche Beratung

Wir kennen alle Ferienhäuser persönlich und beraten Sie gerne.

Telefon: +49 228 92626-0
E-Mail: {{emailAddress}}