Griechenland / Peloponnes / Messenien/ Aghios Nikolaos

An der westlichen Küstenseite des mittleren Fingers des Peloponnes,  ca. 50km südlich der Stadt Kalamata liegt das Fischerdorf Aghios Nikolaos. Ein schöner Küstenstrich mit wunderschönen Sandstränden, Kalogria bei Stoupa nach ca. 5km, am Ortsrand von Aghios Nikolaos die feine Sandbucht Pantazi und im Rücken das imposante Taygetos Gebirge. 

Der malerische Ort mit seinem kleinen Hafen, den alten und erhaltenen Steinhäusern an der Hafenmole, den netten Tavernen und Cafés direkt am Meer hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen auf den Taygetos, Ausflüge nach Kardamili, Trachila, Limeni, Areopolis, oder zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten, den Dirou Höhlen und den reizvollen unter Denkmalschutz stehenden Dörfern im Süden den Halbinsel  nach Vathia, Lagia und Kita mit ihren architektonisch charakteristischen Mani Wohntürmen.

Etwas außerhalb des Ortes, in ruhiger, idyllischer Umgebung, direkt am Meer, umgeben von Olivenhainen, liegt das Ferienhaus SPITI-ELEONAS, in der Bauweise der Mani mit Steinen der Region erbaut. Bequem fußläufig geht es zum feinen Pantazi Sandstrand und nach Aghios Nikolaos zum Bäcker, Supermarkt und den Tavernen.


Weitere ausgesuchte Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf dem Peloponnes finden Sie in folgenden Nachbarorten in Messenien:

 

Persönliche Beratung

Wir kennen alle Ferienhäuser persönlich und beraten Sie gerne.

Telefon: +49 228 92626-0
E-Mail: {{emailAddress}}