Juvetsi Kotopoulo Katsarolas - Hähnchen Juvetsi in der Kasserolle

Zutaten für 4 Personen
150 g Kritharaki (Reisnudeln)

500 g Hähnchenbrustfilet, in kleine Würfel geschnitten

200 g Blattspinat, grob geschnitten (frisch oder tiefgefroren)

Etwas Dill, fein gehackt

4 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten

100 ml Olivenöl

1 Lt Wasser

Salz, Pfeffer 

Zubereitung
In einer breiten, Kasserolle das Olivenöl leicht erwärmen und die Zwiebeln darin leicht andünsten bis sie weich werden. Die Hähnchenwürfel darin leicht schmoren lassen (ca. 4-5 Minuten), dann die Reisnudeln dazugeben und vorsichtig für einige Minuten umrühren bis sie das Öl angenommen haben. Wasser zugeben, mit Salz, Pfeffer abschmecken und ca. 20 bis 30 Minuten kochen bis die Reisnudeln weich werden. Falls nötig etwas gekochtes Wasser nachfüllen. Anschließend den Blattspinat und die Kräuter zufügen und für weitere 5 Minuten köcheln lassen bis die Reisnudeln sämig werden. 
Wenn Sie tiefgefrorenen Blattspinat verwenden, kurz in einer beschichteten Pfanne für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze auftauen lassen und zum Gargut geben. 

Mit einem leichten, fruchtigen Rot- oder Rose Wein servieren. 
Kali Orexi!