Manti - kleine Teigtaschen mit Hackfüllung

Zutaten für 36 Stück (6 Personen)

Zutaten für den Teig 400 g Mehl

½ Teelöffel Salz
1 Ei, leicht geschlagen
1 Esslöffel Butter
Ca. 250 ml lauwarmes Wasser

Zutaten für die Füllung
250 g Rindergehacktes
1 Zwiebel, klein gehackt
1 Knoblauchzeh, zerdrückt
½ Bund Petersilie, fein gehackt
20 ml Olivenöl
100 ml Wasser
Salz, Pfeffer
300 ml Gemüsebrühe

Zutaten zum Servieren
1 ½ Esslöffel Butter
300 g Joghurt
1 Esslöffel Mich
Paprika oder Cayenne Pfeffer

Zubereitung 
In einer Schüssel Mehl, Salz, Ei und Butter geben und gut miteinander vermischen und das Wasser langsam dazugeben. Die Arbeitsfläche, die Hände und den Teig mit Mehl bestäuben und den Teig kneten bis die Masse samtig und elastisch ist. Mit einem Geschirrtuch zudecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

In eine Pfanne auf mittlerer Hitze das Gehackte geben und ca. 4 bis 5 Minuten anbraten bis die Flüssigkeit verdampft ist. Öl, Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben und für weitere 5 Minuten anbraten. Anschließend das Wasser in die Pfanne geben und 15 Minuten schmoren bis die Flüssigkeit verdampft und das Gehackte gar ist. Die fein gehackte Petersilie sanft dazugeben und kalt stellen. 

Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig in zwei Portionen teilen. Jedes Stück zu einem viereckigen, ca. 3 mm dünnem und 20 x 40 cm großen Teigboden ausrollen. Den Teig(boden) der Länge nach in 3 Streifen teilen und der Breite nach in 6 gleichmäßige Streifen, so dass 18 viereckige Teile entstehen. Jedes viereckige Teil an beide Enden jeweils zusammendrücken, so dass es eine Teigtasche (in Form eines kleinen Bootes) entsteht und diese mit der Hackmasse füllen. Ca. ein Teelöffel Hackmasse genügt für jede Manti Teigtasche. In einer gebutterten Form die Manti Teilchen nebeneinander schichten und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für ca. 10 Minuten backen. Kurz die Form aus dem Ofen nehmen, mit der Gemüsebrühe vorsichtig die Teigtaschen übergießen und für weitere ca. 20 Minuten backen. 

Zum Servieren, die Butter braun werden lassen und damit die Teigtaschen übergießen. Den Joghurt mit der Mich etwas verdünnen, mit dem Paprikapulver oder mit Cayenne Pfeffer abschmecken und zu den Manti – Teigtaschen reichen. 

Ein grüner Bunter Salat ist der beste Begleiter zu diesem köstlichen Gericht. 

Kali Orexi!