Griechenland / Peloponnes / Achaia / Patras

Die Hafenstadt mit seinen ca. 200.000 Einwohnern ist die größte Stadt des Peloponnes und die drittgrößte Stadt Griechenlands, ein wichtiges Industrie- und Wirtschaftszentrum. Der Hafen mit seinem regen Schiffsverkehr von und nach Ancona, Venedig, Brindisi und Bari ist das Eingangstor zum Peloponnes. Das Bild der Stadt mit seinen modernen Hochhäusern ist auf den ersten Blick für den Besucher eher enttäuschend. Drei Straßen vom Hafen entfernt an der Platia Vasileos Georgiou (King George) steht das schöne Theater, ein klassizistischer Bau aus dem Jahr 1872, nach Plänen des deutschen Architekten Ernst Ziller erbaut. Weitere schöne, klassizistische Bauten, die sich um diesem Platz gruppieren, sind das Deutsche Konsulat, die Büros der Telefongesellschaft und der Handelskammer. Dieser Platz ist auch am Karnevalssonntag Mittelpunkt des berühmten Karnevals von Patras mit Umzügen, Tänzen und Maskeraden. Über der Stadt, an den Hängen des Panahaikos Berges, thront die Burg an der Stelle der antiken Akropolis. Die Burg ist heute ein öffentlicher Garten und bietet eine schöne Aussicht auf die Stadt, den Golf und das umliegende Gebirge. Am Ende des Hafens, nah am Ufer, steht die große Kathedrale St. Andreas mit einer riesigen Kuppel. Ca. 6 km südlich der Stadt liegen die Weinkellereien Achaia Claus. Das Weingut wurde vom bayrischen Winzer Gustav Claus gegründet, der im 19 Jh. im Gefolge König Ottos nach Patras kam. Er führte nach deutschem Muster kultivierten Weinanbau mit Riesling-, Sylvaner-, und Muskatreben in Griechenland ein. Seit dem Jahr 1922 gehört das Gut der Familie Antonopoulos. Führungen und Besichtigungen der Kellereien sind möglich.

Aktuell bieten wir keine Ferienhäuser in Patras an. Wir empfehlen die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in anderen Orten Achaias und Ilias

Sehr schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf dem Peloponnes finden Sie in folgenden Orten in Achaia:

Persönliche Beratung

Wir kennen alle Ferienhäuser persönlich und beraten Sie gerne.

Telefon: +49 (0) 228 92626-0
E-Mail: {{emailAddress}}